Samstag, 19. Oktober 2013

Neues Format- Kathy

So, da ich grade nicht wirklich was zu tun habe und einfach nur einen Tag sturmfrei genieße, hab ich mir gedacht gibt's das neue Format schon heute und zwar in Form eines Wochenrückblicks. Schreibt doch bitte, wie es euch gefällt und ob ich das in Zukunft jede Woche machen soll :)

Gesehen
Ziemlich seltsame Cartoons mit meinem Gastbruder, aber es gibt einfach Tage an denen hat man einfach überhaupt nichts zu tun und hier aus Parishtown kommt man auch nicht so ohne weiteres weg... :D

Gehört
Ziemlich viel deutsche Musik :D Zum Beispiel Das hier oder auch das hier :) Ich weiß, ich weiß Niveauvoll ist anders, aber irgendwie brauche ich das bei dem vielen englisch um mich herum einfach manchmal :D Auch wenn Fiona und ich damit den Iren ein ziemlich falsches Bild deutscher Lyric vermitteln :D

Herausgefunden
Dass es morgens dunkel ist, wenn ich zum Bus gehe und als ob das noch nicht deprimierend genug wäre: Dass es im Winter auch dunkel ist, wenn ich aus der Schule komme! Das heißt, dass ich die einzigen hellen Stunden des Tages in der Schule verbringen werde. Na super :/

Gelesen
Heroes of the Olympus, The son of Neptune. Es leben die irisch Stunden in denen ich immer lese :D

Gegessen
Cheesescones und eine supertolle Quiche. Meine Gastmama ist eine super Köchin und Bäckerin! Bei dem leckeren Essen hier hab ich auch schon ein bisschen zugenommen, aber ich glaube das passiert vielen Leuten im Auslandsjahr :D

Entdeckt
Dass meine Heizung endlich funktioniert *-* Endlich ist es nicht mehr so kalt in meinem Zimmer und im Bad. Worüber man sich einfach freuen kann :D

Wort der Woche
(Ein Wort das ich in meiner Zeit in Irland neu gelernt habe)
Radiator: Heizung :D

So ich verzieh mich dann jetzt auch mal wieder, auf mich warten nämlich eine Quiche, mein Tee *-* und ein gutes Buch :)

Kommentare:

  1. Ich habt einen Award gewonnen: http://myownsmallblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen